Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

header bg

 

130UPDATE - Andere Länder - andere Beträge bei Bußgeldern. Das gilt auch für die Niederlande. Wenn Sie also mit dem Auto in die Niederlande fahren, sollten Sie schon vorher wissen, wie teuer es wird, wenn Sie geblitzt werden oder mit dem Handy telefonieren.

 

anfuehrungszeichen anfang Auf allen Strassen wird man auf mögliche Radarkontrollen hingewiesen, wer in Holland zu schnell fährt, geht ein hohes Risiko ein, erwischt zu werden. Und wer erwischt wird, für den wird es teuer: Wenn man in den Niederlanden um 20 Stundenkilometer zu schnell fährt, kostet das schon 173 Euro. anfuehrungszeichen ende

 

Innerhalb geschlossener Ortschaften

innerorts
  05 km/h zu schnell gefahren 32,00 Euro  
  08 km/h zu schnell gefahren 52,00 Euro  
  10 km/h zu schnell gefahren 67,00 Euro  
  15 km/h zu schnell gefahren 127,00 Euro  
  20 km/h zu schnell gefahren 180,00 Euro  
  25 km/h zu schnell gefahren 244,00 Euro  
  30 km/h zu schnell gefahren 316,00 Euro  

Außerhalb geschlossener Ortschaften

 ausserorts
  05 km/h zu schnell gefahren 29,00 Euro  
  08 km/h zu schnell gefahre 48,00 Euro  
  10 km/h zu schnell gefahren 63,00 Euro  
  15 km/h zu schnell gefahren 122,00 Euro  
  20 km/h zu schnell gefahren 172,00 Euro  
  25 km/h zu schnell gefahren 231,00 Euro  
  30 km/h zu schnell gefahren 301,00 Euro  

Autobahn

autobahn

  05 km/h zu schnell gefahren 28,00 Euro  
  08 km/h zu schnell gefahren 47,00 Euro  
  10 km/h zu schnell gefahren 59,00 Euro  
  15 km/h zu schnell gefahren 112,00 Euro  
  20 km/h zu schnell gefahren 162,00 Euro  
  25 km/h zu schnell gefahren 216,00 Euro  
  30 km/h zu schnell gefahren 271,00 Euro  
  35 km/h zu schnell gefahren 337,00 Euro  
  39 km/h zu schnell gefahren 400,00 Euro  

Sonstige Verstöße

 

 

  Nicht anhalten am Zebrastreifen 340,00 Euro  
  Parken auf Behindertenparkplatz 370,00 Euro  
  Rote Ampel missachtet 230,00 Euro  
  Handy am Steuer 230,00 Euro  
  Fahren ohne Sicherheitsgurt 140,00 Euro  
  Fahren über den Standstreifen 370,00 Euro  
  Zu dichtes Auffahren 280,00 Euro  
  Rechts überholen 230,00 Euro  
  Nicht mitwirken am Alkoholtest 230,00 Euro  
  Stoppschild missachtet 140,00 Euro  
  Nicht Blinken beim abbiegen 90,00 Euro  
  Unnötiges Hupen 370,00 Euro  
  Wildpinkeln 130,00 Euro  

Alle Angaben ohne Gewähr.
Stand 12.2015

Dies und Das